Muster Graf Sauvignon blanc 2014 Demeter ungeschwefelt
Der sprühende, leichte Wein verfügt über eine vielschichtige Aromenvielfalt. Hier stehen nicht die lauten, grünen Sauvignon-Aromen im Vordergrund. Es geht viel mehr um vollreife, fruchtige, würzige und kräuterige Aromen über die hinaus er Sie in die Tiefe führt, um Sie in die wunderbare Welt der Potenziale und Möglichkeiten zu entführen und Ihnen damit die Schönheit hinter den sichtbaren Dingen zeigt. Er strahlt er eine herbe, kühle Schönheit aus.
Die Lese in den nach biodynamischen Grundsätzen bearbeiteten Weingärten erfolgte von Hand, danach schonende Pressung und Vergärung im großen Holzfaß in dem auch eine zwei jährige Lagerung und Reifung erfolgte. Lassen Sie diesem Wein Zeit und genießen Sie ihn bitte mit einem großen Weinglas, damit er sich voll entfalten kann.
Vegan
Ungeschwefelt
27,50 €
36,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage


Beschreibung
Kurzinformationen
  • Artikelnummer:
    37015-14
  • Weingut:
    Sepp Muster
  • Anbauverband:
    Demeter
  • Rebsorte:
    Sauvignon blanc
  • Geschmack:
    trocken
  • Jahrgang:
    2014
  • Trinkreife:
    über 20 Jahre
  • Alkoholgehalt:
    10,5%
  • Verschluss:
    Kork
  • vegan:
    ja
  • Allergenhinweis:
    enthält Sulfite, nur natürlich gebildete, keine zugesetzten
  • Lebensmittelunternehmer:
    Weingut Maria und Sepp Muster |Schlossberg 38, 8463 Leutschach |Südsteiermark, Österreich
Beschreibung
Herkunft:
Solange sich Menschen erinnern können wurde der Hof als ?Graf? bezeichnet. Die gleichnamige Lage bezeichnet die Weine, deren Trauben dem mittleren und oberen Drittel der steilen Weinhänge entstammen. Der aus Kalkmergel bestehende karge Opokboden und die alten Rebstöcke mit niedrigem Ertrag sind das Besondere an dieser Lage. Der Einfluss des Koralpenklimas wirkt sich in diesen Weingärten nicht so vordergründig auf das Traubenaroma aus, da sie geschützter als die der Weingärten von Sgaminegg liegen.

Vinifikation:
Lese von Hand, Selektion im Weingarten, Rebeln und Quetschen, schonende Pressung über 4 Stunden, keine Mostfiltration und Zusatzstoffe, spontane Vergärung im Holzfass, minimaler Einsatz von Schwefel, 2 Jahre Lagerung und 22 Monate Reifung im großen Holzfass.
Frage zum Produkt
Frage zum Produkt
Alle Felder die mit einem markiert sind, sind Pflichtfelder.